Skip to main content

Biyon Kattilathu - Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt

Informationen

Titel: Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt
Autor/in: Biyon Kattilathu
Seiten: 192
Erscheinungsdatum: September 2019
Verlag: GU (GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH)
ISBN: 383386950X

Lebensbereich: Denkweise

Unsere Rezension

Dieses wunderschön geschriebene Buch handelt von dem Rikschafahrer Rahul, mit dem sich der Leser auf eine Reise durch Neu-Delhi macht. Dabei können wir hautnah dabei sein,  wenn Rahul sich mit seinen Fahrgästen über das Leben unterhält und diesen Menschen hilft. Rahul hat nur ein Ziel: “Möge jeder, der aus seiner Rikscha wieder aussteigt, ein wenig glücklicher sein als zuvor”. Bei den tiefsinnigen Gesprächen mit seinen Fahrgästen, geht es hauptsächlich um die Themen Liebe zu anderen, Liebe zu sich selbst, Mut und Dankbarkeit. Auch das ständige Streben nach seinen Lebenszielen und um das Glücklichsein im Leben. 

Das Buch ist sehr einfach zu lesen und gut verständlich. Gerade für den Einstieg in die tiefsinnigen Themen wie Dankbarkeit und Liebe ist es perfekt geeignet. Wir bekommen ein besseres Verständnis darüber und lassen uns nicht mehr so leicht herunterziehen.

Kattilathu verpackte seine Lebensweisheiten in einen sehr interessanten und mitfühlenden Roman. Er erreichte bereits vor der Veröffentlichung seines Spiegel Bestsellers Millionen Fans über Social Media. Dabei spürte er, dass wir alle ähnliche Wünsche und Sehnsüchte haben. Weiter schrieb er: “Wir möchten glücklich sein und selbstbestimmt leben”. Er ist der Meinung, dass wir alles in uns haben um das zu erreichen, was wir wirklich brauchen.

Wir können das Buch nur jedem empfehlen, der sich auf eine kleine, sehr mitreißende Reise begeben möchte. Das Buch dient unserer Meinung nach als einfacher Einstieg in die Persönlichkeitsentwicklung und in die Themenbereiche “Glücklich sein” und “selbstbestimmtes Leben”. 

Chris von MINDLOVERS.de

Verlagsbeschreibung

Biyon Kattilathu, Kind indischer Einwanderer, ist DER Motivations-Entertainer im digitalen Raum. Beflügelt von seiner eigenen Geschichte, hat er in kürzester Zeit die Social-Media-Bühne erobert und über seine Kanäle Menschen in Scharen begeistert. Erstmals wendet er sich nun in Buchform an seine Fans: Die Hauptfigur in seinem erzählten Ratgeber ist ein indischer Rikscha-Fahrer. So wie Biyon in seiner Eigenschaft als Speaker und Lebenslehrer, hilft der Rikscha-Fahrer ganz nebenbei auf der Fahrt jedem seiner Gäste bei wichtigen Lebensproblemen. In 12 Kapiteln bzw. Episoden werden die wichtigsten Lebensthemen behandelt, die uns Menschen umtreiben. Es geht um Liebe und Verlust, um Angst und Mut, um Verletzlichkeit und Selbstliebe, um Aufrichtigkeit und das konsequente Verfolgen unserer Lebensziele sowie die Kraft, zu uns zu stehen und Entscheidungen zu treffen, die uns stark machen für die Herausforderungen des Lebens.

Kaufen

Wir verwenden Affiliate Links | Header Bild von Laurentiu Morariu

Weitere Medien aus diesem Lebensbereich:

Denkweise