Skip to main content

James Allen - Wie der Mensch denkt, so lebt er

Informationen

Titel: Wie der Mensch denkt, so lebt er
Autor/in: James Allen
Seiten: 96
Erscheinungsdatum: August 2017
Verlag: m-vg
ISBN: 3868828761

 

Lebensbereich: Denkweise

Buch jetzt kaufen*

Unsere Rezension

“Allein der Geist ist es, der formt und schafft, und Mensch ist Geist. Ergreift er mit der ganzen Kraft das Werkzeug des Gedankens und formt, was er will, so schafft er Freude, Leid. Und denkt er still und im Geheimen, tritt es doch ans Licht: Ein Spiegel seine Welt ist, und mehr nicht.”

Dieses kleine Büchlein sollte wirklich jedem ein ständiger Begleiter sein. Mit seinen wenigen Seiten ist es wirklich sehr klein und passt in die Hosentasche. Es hat wirklich wertvolles Wissen über die Macht der Gedanken in sich.

Es handelt sich um eines der ersten Bücher zum Thema Persönlichkeitsentwicklung. Bereits 1903 ist es zum ersten Mal erschienen. James Allen trägt damit seine Erkenntnisse zur enormen Kraft unserer Gedanken zusammen. Er beschreibt, wie wir Menschen unser eigenes Leben selbst gestalten. Alles was wir erleben, basiert auf unseren Gedanken. Der Titel des Büchleins “Wie der Mensch denkt, so lebt er” passt daher wirklich sehr gut.

“Gute Gedanken und Taten können nie schlechte Ergebnisse zur Folge haben, ebenso wenig können schlechte Gedanken und Taten gute Ergebnisse hervorbringen.”

Es handelt davon, dass positives Denken, positive Dinge anzieht. Genauso ziehen negative Gedanken auch negative Dinge an. Wir selbst entscheiden uns, was wir denken wollen. Durch Zweifel und Angst, stehen wir uns selbst im Weg. Dadurch können wir nicht das erreichen, was wir uns eigentlich im Leben wünschen. Deshalb sollten wir unsere Ziele genau kennen und zielstrebig darauf zu gehen. Wenn wir den Willen aufbringen zu handeln und Selbstverantwortung übernehmen, können wir erreichen was wir wollen.

Wir werden aufgefordert unsere Gedanken zu kontrollieren. Falls nötig sollten wir sie zu positiven Gedanken wandeln. Denn wir sind, was wir denken.

“Der Gedanke ist die Quelle der Tat, des Lebens und das Erscheinungsbilds. Reinige die Quelle, und alles wird rein.”

Auch auf das Thema Ernährung geht Allen kurz ein. Menschen wollen gar keine ungesunden Lebensmittel mehr essen, wenn sie ihre Gedanken ins Positive wandeln. Wer positiv denkt, möchte seinem Körper keine Lebensmittel zuführen, die ihn krank machen.

“Eine Veränderung des Speiseplans wird einem Menschen, der seine Gedanken nicht verändert, nicht weiterhelfen. Wenn ein Mensch seine Gedanken reinigt, verlangt es ihnen nicht länger nach unreiner Speise.”

Das Buch hat uns wirklich fasziniert. Es ist nichts, denn es handelt sich um altes Wissen. Und doch leben viele Menschen nicht danach. Wir fragen uns, wieso es den Menschen so schwer fällt positiv zu denken. Wieso stehen wir uns so oft selbst im Weg durch Negativität, Zweifel und Angst?

Justine von MINDLOVERS.com

Verlagsbeschreibung

Der Schlüssel zu einem erfüllten Leben liegt in unseren Gedanken!

Mit seinem erstmals 1903 veröffentlichtem Werk As a man thinketh hat James Allen eines der ersten Bücher zum Thema Persönlichkeitsentwicklung veröffentlicht. Fast 120 Jahre später wird sein Werk immer noch von Millionen Menschen geschätzt und gelesen. Kurz und präzise bringt er seine Erkenntnisse zu Papier und zeigt uns, wie wir die Kraft der Gedanken zur Gestaltung unseres Lebensweges einsetzen können.

Dieses Buch sollte jedem ein ständiger Begleiter sein!

Kaufen

*Wir verwenden Affiliate Links
Coverbild von m-vg.de

Weitere Bücher dieses Autors

DenkweiseDenkweise - BücherJames Allen
8. Dezember 2022

James Allen – Wie der Mensch denkt, so lebt er

Hier geht es zu unserer Rezension...

Weitere Bücher zu diesem Themenbereich

DenkweiseDenkweise - BücherRhonda Byrne
27. Oktober 2022

Rhonda Byrne – The Secret – Das Geheimnis

Hier geht es zu unserer Rezension...
DenkweiseDenkweise - BücherWill Smith
16. Januar 2022

Will Smith – WILL: Die Autobiografie

Hier geht es zu unserer Rezension...
DenkweiseDenkweise - BücherJohn Strelecky
15. Juni 2022

John Strelecky – Überraschung im Café am Rande der Welt

Hier geht es zu unserer Rezension...
DenkweiseDenkweise - BücherVeit Lindau
10. April 2024

Veit Lindau – Wunderwerk

Hier geht es zu unserer Rezension...
DenkweiseDenkweise - BücherJohn Strelecky
26. Juni 2021

John Strelecky – Wiedersehen im Cafe am Rande der Welt

Hier geht es zu unserer Rezension...
DenkweiseDenkweise - BücherDirk Roßmann
21. Mai 2024

Dirk Roßmann – Dann bin ich auf den Baum geklettert

Hier geht es zu unserer Rezension...
Bodo SchäferDenkweiseDenkweise - Bücher
20. Juli 2021

Bodo Schäfer – Ich kann das

Hier geht es zu unserer Rezension...
DenkweiseDenkweise - BücherVeit Lindau
17. April 2024

Veit Lindau – Schattenwerk

Hier geht es zu unserer Rezension...
DenkweiseDenkweise - BücherJulian Hermsen
27. Juli 2023

Julian Hermsen – Der Millionär und der Mönch

Hier geht es zu unserer Rezension...
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner